Datenschutzerklärung

§ 1 Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Abs. 7 BDSG, die Spreefang GmbH (im Folgenden „Ohlala“ genannt), Rheinsberger Straße 73, 10115 Berlin, Germany, E-Mail: [email protected], Telefon: +49 159 040 405 67, auf.

Ohlala beachtet die rechtlichen Bestimmungen des Datenschutzes, insbesondere die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Wir bitten Sie, die vorliegenden Informationen sorgfältig durchzulesen und sich bei Fragen direkt an [email protected] zu wenden.

§ 2 Zugriffsdaten/ Serverlogfiles

Ohlala (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten (so genannte Serverlogfiles) über jeden Zugriff auf das Angebot von Ohlala unter https://www.ohlala.dating/app und unsere mobile Applikation (im Folgenden zusammen „Angebot“ genannt). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Website, URL, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider („Protokolldaten“).

Ohlala verwendet die Serverlogfiles nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Ohlala behält sich jedoch vor, die Serverlogfiles nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung des Angebots besteht.

§ 3 Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine natürliche Person bestimmt werden kann, also Angaben, die Rückschlüsse auf eine natürliche Person zulassen. Dazu gehören u.a. der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer einer Person. Ohlala erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur, wenn Sie in die Datenerhebung, -verarbeitung und/oder -nutzung einwilligen oder eine gesetzliche Erlaubnisnorm vorliegt. Im Rahmen der Registrierung können Sie der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenerhebung, -verarbeitung und/oder -nutzung durch Ohlala ausdrücklich zustimmen.

§ 4 Registrierung

Wenn Sie sich bei Ohlala registrieren, werden folgende personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Mobilfunknummer
  • ggfs. Vorname
  • ggfs. Emailadresse

Die im Rahmen der Registrierung von Ihnen eingegebenen vorgenannten Daten (im Folgenden „Registrierungsdaten“ genannt) werden verwendet, um Ihnen die Nutzung des Angebots von Ohlala zu ermöglichen. Die Registrierungsdaten werden ausschließlich zur Erbringung der Leistungen des Angebots erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Registrierungsdaten werden im Rahmen des Anfrageverfahrens an die jeweiligen Escorts übermittelt, da dies zur Erbringung der Leistungen von Ohlala erforderlich ist. Zur Verifizierung Ihrer Registrierung versenden wir auf Ihre mitgeteilte Mobilfunknummer einmalig eine Verifizierungs-SMS.

Sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, werden wir Sie über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informieren.

§ 5 Standortdaten

Darüber hinaus erhebt, verarbeitet und nutzt Ohlala – jedoch ausschließlich nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung – Angaben zu Ihrem Standort im Zeitpunkt der Verwendung des Angebots sowie im Rahmen des Anfrageverfahrens (im Folgenden „Standortdaten“ genannt), um im Anmeldeprozess eine automatische Lokalisierung vorzunehmen und die Mitteilung Ihres Standorts in einem Chat zu ermöglichen. Die Standortdaten werden aus den Daten, die Ihr Browser und/oder mobiles Endgerät bereitstellt, ermittelt. Diese Daten sind der von Ihrem Mobilfunkanbieter über die Funkzellenabfrage bereitgestellte Standort, der Standort in Ihrer Umgebung befindlicher drahtloser Netzwerke und/oder der Standort, den ein, in Ihr Endgerät verbauter, GPS-Empfänger ermittelt. Die Einwilligung ist jederzeit gem. § 9 frei widerruflich. Die Standortdaten werden von Ohlala nicht an Dritte übermittelt.

Sie können das Angebot auch verwenden, ohne in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Standortdaten einzuwilligen.

§ 6 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass durch die Nutzer innerhalb des Angebots, insbesondere im Chat, Inhalte Dritter (zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds, Grafiken von anderen Webseiten) eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (im Folgenden „Dritt-Anbieter“ genannt) die IP-Adresse der Nutzer kennen. Denn ohne die IP-Adresse können sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die Übermittlung der IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

§ 7 Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der Sie das Speichern von Cookies einschränken oder komplett verhindern können. Allerdings weisen wir Sie bereits jetzt darauf hin, dass die Nutzung des Angebots und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein werden.

§ 8 Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Folgenden „Google“ genannt). Google Analytics verwendet Cookies im Sinne von § 7. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zum Schutz Ihrer Daten verwendet dieses Angebot die von Google angebotene IP-Anonymisierung. Dabei wird die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag von Ohlala wird Google die durch den Cookie erzeugten Informationen benutzen, um die Nutzung des Angebots durch die Nutzer auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Angebotsnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Ohlala zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Ohlala weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des Angebots vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Angebots bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

§ 9 Widerruf Ihrer Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, Ihr Einverständnis hinsichtlich der Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung Ihrer Daten jederzeit gegenüber Ohlala zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an [email protected] Im Falle eines Widerrufs wird Ohlala Ihre gespeicherten Daten unverzüglich löschen.

§ 10 Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf jederzeitige unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Für die Auskunft wenden Sie sich bitte an [email protected]

§ 11 Sperrung/Löschung/Berichtigung Ihrer personenbezogene Daten

Sie haben das Recht, bei Ohlala gespeicherte personenbezogene Daten sperren, löschen oder berichtigen zu lassen. Zu diesem Zweck wenden Sie sich bitte an [email protected]

Bei Kündigung Ihres Nutzungsvertrages werden Ihre Daten und Ihr Profil nicht mehr im Angebot angezeigt und in der internen Datenbank gelöscht.

§ 12 Geltung der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Internetseite eingesehen werden. Ohlala behält sich vor, die Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden Vorschriften zu ändern.

Stand: Juni 2017