Ohlala Logo

Beschwerderichtlinie

1. Einleitung: Dieses Dokument beschreibt unsere Beschwerdepolitik. Wenn Sie ein Benutzer von Ohlala sind, ist diese Beschwerderichtlinie Teil Ihrer Vereinbarung mit uns.

2. Wer wir sind und wie Sie uns kontaktieren können: Ohlala wird von Spreefang GmbH betrieben. Wir sind eine in Deutschland eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit der Handelsregistrierungsnummer HRB 165482 B und haben unseren eingetragenen Firmensitz in Oberwallstraße 6, 10117 Berlin.

3. Auslegung: In dieser Beschwerderichtlinie haben definierte Begriffe die gleiche Bedeutung wie in den Nutzungsbedingungen für alle Benutzer. Darüber hinaus bedeutet der Begriff „Geschäftstage“ jeden Tag, der kein Samstag, Sonntag oder gesetzlicher Feiertag in Deutschland ist.

4. Wer kann diese Beschwerderichtlinie verwenden? Unabhängig davon, ob Sie ein Benutzer von Ohlala sind oder nicht, können Sie diese Beschwerderichtlinie verwenden, um uns auf Beschwerden aufmerksam zu machen, die Sie in Bezug auf Ohlala haben.

5. So reichen Sie eine Beschwerde ein: Wenn Sie eine Beschwerde über Ohlala haben (einschließlich Beschwerden über auf Ohlala erscheinende Inhalte oder das Verhalten eines Benutzers), senden Sie Ihre Beschwerde bitte an [email protected], einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihrer Kontaktdaten, Beschreibung Ihrer Beschwerde und, wenn sich Ihre Beschwerde auf Inhalte bezieht, die URL für die Inhalte, auf die sich Ihre Beschwerde bezieht.

Wenn Sie uns nicht per E-Mail kontaktieren können, schreiben Sie uns bitte an die folgende Adresse: Spreefang GmbH, Oberwallstraße 6, 10117 Berlin.

6. Wie wir mit Beschwerden über illegale oder nicht einvernehmliche Inhalte umgehen: Nach Erhalt Ihrer Beschwerde über illegale oder nicht einvernehmliche Inhalte gemäß Abschnitt 5 oben:

  • a. wir werden die Schritte unternehmen, die wir für angemessen halten, um Ihre Beschwerde innerhalb einer Frist zu untersuchen, die der Art Ihrer Beschwerde angemessen ist;
  • b. wenn wir weitere Informationen oder Dokumente von Ihnen benötigen, werden wir Sie kontaktieren, um Sie darüber zu informieren;
  • c. wir werden Ihrer Beschwerde nach Treu und Glauben innerhalb von sieben (7) Werktagen nachgehen;
  • d. wenn wir davon überzeugt sind, dass der Inhalt rechtswidrig oder nicht einvernehmlich ist, werden wir diesen Inhalt unverzüglich entfernen und Sie per E-Mail oder einer anderen elektronischen Nachricht über unsere Entscheidung informieren;
  • e. Wenn wir überzeugt sind, dass der Inhalt nicht rechtswidrig oder nicht einvernehmlich ist, werden wir Sie per E-Mail oder einer anderen elektronischen Nachricht über unsere Entscheidung informieren.

7. Wie wir mit Beschwerden im Zusammenhang mit Urheberrechtsverletzungen umgehen: Beschwerden im Zusammenhang mit Urheberrechtsverletzungen müssen in Übereinstimmung mit unserer DMCA-Richtlinie eingereicht werden, und wir werden auf Beschwerden über Urheberrechtsverletzungen gemäß dieser Richtlinie reagieren.

8. Wie wir mit anderen Beschwerden umgehen: Nach Eingang anderer Beschwerden (einschließlich Beschwerden im Zusammenhang mit anderen Verstößen gegen unsere Richtlinie zur akzeptablen Nutzung) gemäß Abschnitt 5 oben:

  • a. Wir werden die Schritte unternehmen, die wir für angemessen halten, um Ihre Beschwerde innerhalb einer Frist zu untersuchen, die der Art Ihrer Beschwerde angemessen ist;
  • b. Wenn wir weitere Informationen oder Dokumente von Ihnen benötigen, werden wir Sie kontaktieren, um Sie darüber zu informieren;
  • c. Wir werden in gutem Glauben die Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten, um das Problem zu lösen, das Ihre Beschwerde aufgeworfen hat. Wenn Sie sich über Inhalte beschwert haben, die auf Ohlala erscheinen, und wir davon überzeugt sind, dass die Inhalte anderweitig gegen unsere Richtlinie zur akzeptablen Nutzung verstoßen, werden wir schnell handeln, um diese Inhalte zu entfernen;
  • d. Wir sind nicht verpflichtet, Sie über das Ergebnis Ihrer Beschwerde zu informieren.

9. Ungerechtfertigte oder missbräuchliche Beschwerden: Wenn Sie ein Benutzer von Ohlala sind, garantieren Sie (was bedeutet, dass Sie ein rechtlich durchsetzbares Versprechen abgeben), dass Sie keine Beschwerde im Rahmen dieser Beschwerderichtlinie einreichen werden, die völlig ungerechtfertigt, missbräuchlich oder in böser Absicht erfolgt ist. Wenn wir feststellen, dass Sie gegen diese Garantie verstoßen haben, können wir Ihr Benutzerkonto sperren oder kündigen.

Ohlala Logo
© 2022 Spreefang GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Ohlala.com ist eine Plattform für Kontakte zwischen Privatpersonen. Gewerbliche Aktivitäten von Escorts werden umgehend gesperrt.